Feenwald
Feenwald
Feenwald
Feenwald

Islandpferde vom Feenwald

Eine kleine, feine Zucht gehört auch zum Gesamtkonzept. Der Zuchtname dieser Isis lautet entsprechend: Islandpferde vom Feenwald. Die Zuchtpferde leben auf riesengroßen Wiesen direkt am Aachener Wald. Ein wunderschöner Hohlweg führt hinauf zu den Weiden, die umsäumt sind von einem alten Baumbestand. Das Zuchtziel der Islandpferde vom Feenwald lautet: Gesunde Freizeitpferde zu züchten, mit viel Takt und gutem Charakter.

Hier können Jungpferde artgerecht aufwachsen, denn sie sind das ganze Jahr über draußen und unter Artgenossen. Es gibt eine Quelle, einen Bach, Aussichtspunkte, Weidezelte und natürliche Schattenstellen. Die Luft steht nie, eine leichte Brise weht hier stets. Diese Islandpferdezucht am Waldrand ist Philippas Herzensprojekt. Für sie ist dieses Stück Erde ein magischer Ort, der die Möglichkeit bietet, Pferde sehr nah am Ideal aufwachsen zu lassen.

Die Jungpferdeaufzucht ist auf Islandpferde spezialisiert. Wallache und Junghengste leben in einer altersgemischten Gruppe, ebenso wie die Stuten. Zur Zeit sind alle Aufzuchtplätze belegt. Wenn Du ein Islandpferd suchst, melde Dich gern.

 

Askur vom Feenwald

Unsere Islandpferdezucht ist das jüngste Standbein vom Feenwald. Als erstes Fohlen vom Feenwald wurde Askur am 20.Mai 2018 von unserer Bringa geboren. Sein Vater ist Sóti frá Kjartansstödum, ein Fünfgang-Elitehengst, von dem Askur seine schicke Dunkelfuchs-Farbe geerbt hat. Beide Eltern sind besonders freudliche, kooperative und Sport- und Freizeitpferde mit viel Tölt. Durch Askur hat sich unsere Junghengstgruppe ergeben. Auf unsere vielversprechenden jungen Hengste sind wir stolz und glauben, dass sie besondere Pferde werden. Sie fallen durch ihre guten Gänge, viel Ausstrahlung und ihren besonderen Charme auf. Es ist wunderbar, ihr Spiel auf den Weiden zu beobachten!

Jungpferdeaufzucht

Islandpferde in Deutschland so gut wie möglich aufzuziehen, dass ist ein Gedanke hinter dem Feenwald. Dafür sind unsere weitläufige, hügelige Weiden mit altem Baumbestand da. Die Haltung in der Gruppe, ganzjährig draußen und mit bestem Futter entspricht unserem Konzept. Es ist auch möglich, als Pensionspferd dein Islandpferd bei uns aufwachsen zu lassen. Zur Zeit gibt es freie Plätze im Feenwald.